• Praxiscoaching
    Der persönliche Kommunikationsdienst
    für Ärzte. MediCom.

Praxiscoaching

Externe Beratung für Ihre Praxis

Für viele Praxen wird eine Kurskorrektur im unternehmerischen Denken und Handeln immer wichtiger. Umsatzrückgänge, Mitarbeiterfluktuation, Optimierungsbedarf in der Organisation oder Unzufriedenheit im Team machen die tägliche Arbeit zu einer Herausforderung. Das ist belastend und schmälert die Freude an der Arbeit.

Und für die Entwicklung gezielter, erfolgversprechender Lösungswege fehlt es häufig an Ideen oder Zeit.

In diesen Situationen ist eine externe Beratung hilfreich.

Ein „Externer“ sieht den Praxisbetrieb mit anderen Augen – er kann viel einfacher einen Schritt zurücktreten und die Abläufe aus dem Blickwinkel des Unternehmers betrachten, als Sie das in Ihrer täglichen Arbeit leisten können. Da wir darüberhinaus den erforderlichen medizinischen Sachverstand mitbringen, sind Sie bei uns in der besten Händen. Außerdem ist…

…bei MediCom Beratung Chefsache.

Aus langjähriger Erfahrung im Gesundheitsbereich, aber auch durch die inzwischen zwölfjährige Zusammenarbeit mit Ärtzinnen und Ärzten, Praxen, MVZs und Kliniken über MediCom können wir uns mit Ihrer Unterstützung schnell ein Bild machen und gemeinsam mit Ihnen Lösungswege erarbeiten.

Ziemlich schnell werden Sie nach Praxis-Coaching und Beratung Umsatzsteigerungen und eine erheblich verbesserte Arbeitszufriedenheit wahrnehmen.

Wie wir beraten:

Für einen optimalen Verlauf und optimale Ergebnisse sind grundsätzlich folgende Vorgehensweisen sinnvoll:

Wichtig: Die Analyse der Praxisabläufe und der Organisation.

Im Rahmen eines Termins in Ihrer Praxis – oder Ihrem MVZ oder Ihrer Klinik – erstellen wir gemeinsam einen Überblick über die IST-Sitution. Wir benennen Störfaktoren und Optimierungswünsche. Kurz: Die SOLL-Situation.

Darüberhinaus ist es wichtig, dass der Coach alltägliche Abläufe in der Praxis punktuell ansehen kann und mit Ihren Mitarbeiterinnen ins Gespräch kommt. Das kann zum Beispiel im Rahmen von Mitarbeiterinterviews in Einzelgesprächen erfolgen.

Hilfreich ist, je nach Situation eine

  • Analyse der Mitarbeiterführung und der Mitarbeitermotivation
  • Analyse der Arbeitsabläufe und der Praxisorganisation
  • Analyse des Patientenservices, der Patientenorientierung und des Patientenmanagements
  • oder die Analyse des Terminmanagements / Bestellsystems

Die entsprechenden Informationen führen wir zusammen und formulieren eien Abschlussbericht für sie.

Ergebnis & Umsetzung

Basierend auf den entsprechenden Informationen und Ergebnissen bieten wir neben unserem Abschlussbericht, eine Abschlussbesprechung mit der Formulierung von Empfehlungen und Umsetzungsvarianten an.

Natürlich begleiten wir Sie gern einen Schritt weiter. Setzen Sie Vorschläge und Ideen, die Ihnen zusagen, direkt um. Das ist gar nicht so einfach. Schwierig ist es vor allem, sich aus den täglichen Routineprozessen zu verabschieden. Hier kann ein Nicht-Mitarbeiter mit dem entsprechenden Abstand gut unterstützen und auch schnelle Ergebnisse herbeiführen.

Der Erfolg ist Ihnen sicher.

Der hohe Stellenwert eines externen Praxiscoachings erschließt sich zwingend, wenn man die gestellten Anforderungen an eine Arztpraxis, ein MVZ oder eine Klinik gezielt betrachtet:

  • Verbesserung der patientenorientierten Kommunikation
  • Professionalisierung von Service- und Beratungsgesprächen
  • Einrichten zeitsparender interner Kommunikationsstrukturen
  • Mitarbeitermotivation
  • Erstellen eines klaren Praxisprofils
  • Optimieren der Arbeitsabläufe

Die möglichen und sinnvollen Veränderungen können in jeder Praxis nur durch individuelle Lösungen erreicht werden. Sie erfordern Fingerspitzengefühl und Kreativität.

Und sie dürfen das Ziel nicht aus dem Blick verlieren: in Zukunft mit zufriedenen Patientinnen und Patienten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer guten Organsisation wirtschaftlich einträglich zu arbeiten.

Unser Weg führt Sie zum Ziel!